Berlins MieterInnen senden Signal an die Politik und Spekulanten

Demonstration „Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ / www.mietenwahnsinn.info: Berlin mobilisierte eine veritable Großdemonstration mit 25‘000 Teilnehmenden und zeigte so der Politik und den Immobilienhaien, auf was sie sich in den nächsten Jahren gefasst machen können, wenn die Mietpreissteigerung und die Verdrängung so weiter geht. Über 200 meist lokale Organisationen, Gruppierungen und Initiative hatten sich für die Aktionswoche zusammengeschlossen, die am Samstag mit einer Großdemonstration zu Ende ging. Die Demo, friedlich und kreativ, war so bunt wie die Berliner Mischung und bestand aus RentnerInnen, Eltern mit Kindern, Jugendlichen, Menschen mit Behinderungen und Menschen der LGBT Community, ArbeiterInnen, Obdachlosen, Hipster, und Hartz IV-Empfänger. – Bericht: www.pressenza.com/de/2018/04/berlins-mieterinnen-senden-ein-deutliches-signal-die-politik-und-spekulanten

Advertisements